Evozierte Potentiale (EP)

Evozierte Potentiale werden zur Untersuchung von Nervenbahn-Systemen eingesetzt. So können neben dem sensiblen Bahnsystem (SSEP) auch das akustische (AEP) und visuelle System (VEP) untersucht werden.

Die jeweilige Untersuchung ist ungefährlich.

Bei der SSEP-Untersuchung ist meist das Einstechen einer dünnen Nadel minimal unter die Kopfhaut notwendig.

Zurück zur Startseite
Schliessen

Terminanfrage

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,
gerne können wir Sie zur Vergabe eines Termins auch zurückrufen.
Bitte füllen Sie hierzu unser Formular aus. Wir rufen Sie gegen Ende der Sprechstunde zurück.

Rezeptbestellung

Sie können Ihre Rezepte gerne telefonisch oder über das Formular auf dieser Seite bestellen. Diese liegen dann zwei Tage später an der Anmeldung zur Abholung bereit oder können Ihnen, falls Portogeld an der Anmeldung hinterlegt wurde, auch auf dem Postweg zugesandt werden.

Bitte nennen Sie bei Ihrer telefonischen Bestellung Ihren Vor- und Zunamen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Krankenkasse, das Medikament in der richtigen Dosierung sowie, für eventuelle Rückfragen, Ihre Telefonnummer.

Bitte sprechen Sie langsam und deutlich.

Telefonnummer Rezeptbestellung: 0621/12027-30

Direktkontakt

Direktkontakt